Präventionskurs Ausdauertraining - Gesundes Walking und Jogging

Präventionskurs Ausdauertraining - Gesundes Walking und Jogging

 

 

Zielgruppe :

 

Personen mit Übergewicht und/oder Bewegungsmangel; Freizeitsportler

 

 

Inhalt:

 

Spiroergometrische Untersuchung auf dem Laufband oder Fahrrad mit Messung der maximalen Sauerstoffaufnahmekapazität (VO2 max), Bestimmung der aerob-anaeroben Schwelle, Erstellung eines Trainingsplanes mit Definition von Grundlagenausdauerbereich, Entwicklungsbereich, Leistungsbereich und Regenerationsbreich; Bestimmung von BMI und Fettanteil.

10 Termine zu je 60 Minuten Ausdauertraining unter Anleitung einer Physiotherapeutin mit praktischer Einübung des Trainingsplanes unter Pulsuhrkontrolle einschließlich Gleichgewichts- und Koordinationstraining, Drehungs-, Kräftigungs- und Entspannungsübung. Videoüberwachte Fuß-, Gang- und Laufanalyse in der ersten und letzten Bewegungseinheit

 

Besonderheit: es kann eine Bezuschussung der Krankenkassen nach §20 SGB V beantragt werden. 

 

Optional:

 

- zusätzliche 12-Kanalergometrie zum Ausschluss koronarer Ischämien

 

- zusätzliche Intima-Media-Diagnostik mittels hochauflösender Ultraschalltechnik zur Früherkennung der Atheroskleroselast

 

- Bestimmung des 10-Jahres Herzinfarktrisikos mittels Procam-Score

 


Keywords für diese Seite: Koordinationstraining, Kräftigungs, Entspannungsübung, Laufanalyse, Videoüberwachte, Ausschluss, Ischämien, Herzinfarktrisikos, Jahres, Procam, Score, , Atheroskleroselast, Früherkennung, Media, Intima, Diagnostik, hochauflösender, Ultraschalltechnik, Gleichgewichts, Pulsuhrkontrolle, Fahrrad, Laufband, Messung, Sauerstoffaufnahmekapazität, Schwelle, Untersuchung, Spiroergometrische, Übergewicht, Personen, Bewegungsmangel, Freizeitsportler, Inhalt, Erstellung, Definition, Anleitung, Ausdauertraining, Physiotherapeutin, Einübung, Zielgruppe, Minuten, Termine, Entwicklungsbereich, Grundlagenausdauerbereich, Leistungsbereich, Regenerationsbreich, Fettanteil, einschließlich